D-und C-Jugend-Handballer des EJW siegreich am Heimspieltag

Am Sonntag, 18.12. fand in der Sporthalle der Heimspieltag der D-Jugend-Handballer des EJW statt und daran anschließend trug die C-Jugend ihr Heimspiel gegen Bernhausen aus. Die D-Jugend trat im ersten Spiel gegen Hagelloch an. Da der Gegner lediglich mit 5 Spieler antreten konnte, uns jedoch 13 Spieler zur Verfügung standen, halfen 4 unserer Spieler beim Gegner aus. Die vier fanden sich schnell zurecht im Hagellocher Team und zeigten auch keine Scheu davor, Tore gegen das Münchinger Team zu erzielen.
Daher ging es anfangs hin und her, was die Torerfolge anging. Doch nach und nach konnten die Jungs sich durch ihr dynamisches Angriffsspiel und eine laufstarke Abwehr vom Gegner absetzen und gewannen das Spiel letztendlich deutlich mit 26:9. Im zweiten Spiel gegen Dußingen/Gomaringen konnte man dann komplett antreten. Auch hier legten sich die Jungs mächtig ins Zeug und konnten mit 22:4 gewinnen. Damit ist man nach 6 Saisonspielen weiterhin verlustpunktfrei. Es spielten bei der D-Jugend: Cedric, Clemens, Dennis, Dustin, Erik, Julian, Louis, Marek, Nico, Pascal, Tillmann, Valentin und Vincent.

Anschließend trat die C-Jugend zu ihrem Spiel gegen den Tabellennachbarn vom EK Bernhausen an. Nach anfänglich wechselnden Führungen konnte sich Bernhausen mit 2 Toren absetzen. Durch eine Umstellung auf eine defensivere Abwehrvariante konnte wir bis zur Halbzeit zum 8:8 ausgleichen. Nach der Pause konnten die Jungs erstmals mit 2 Toren in Führung gehen und diese Führung sogar noch ausbauen, da Bernhausen sich gegen unsere konsequente Abwehr immer schwerer tat, zum Torerfolg zu kommen. Am Ende stand dann ein 16:12-Erfolg, der auch hoffentlich zur Genesung bei dem im Training schwer verletzen Sebi ein Stückchen beitragen kann. Es spielten: Clemens (TW), Tim (TW), Driton, Lenny (8), Loris, Marius, Moritz (1), Nick H. (3), Nick M., Nico, Samuel (2), Soto, Stefan (1), Tobias (1).

Das nächste Heimspiel der C-Jugend findet am Sonntag, 29.01.17 um 16:00 in der Sporthalle Münchingen gegen den CVJM Enzweihingen statt.

Vielen Dank unserer FSJ’lerin Irina Kocher für die Andacht und Mathias Maaß sowie Jonas Binz von der Männermannschaft, die bei der D-Jugend als Schiedsrichter fungierten. Und natürliches wieder ein dickes Dankeschön an die Eltern, die die Bewirtung übernahmen, uns großzügig Kuchen spendeten und als Zeitnehmer fungierten.

Heimspieltag der männlichen E-Jugend am 20.11.2016

Am Sonntag veranstaltete die männliche E-Jugend ihren ersten Heimspieltag in dieser Runde. Gäste waren die Teams aus Bernhausen und Höfingen. Trotz einer guten Mannschaftsleistung konnten die Gastmannschaften die Spiele gewinnen, was vor allem unserer fehlenden Zielsicherheit bei den Torwürfen und einem zu zaghaftes Verhalten in der Abwehr geschuldet war.

Ergebnisse:
Münchingen  –  Bernhausen   5:13
Münchingen  –  Höfingen        7:12

Es spielten:  Dustin, Florian, Dennis, Timon, Valentin B., Manuel, Mark, Leonard, Joris, Lucien, Clemens, Valentin K., Ertugrul

Spieltag der männlichen E-Jugend am 12.11.2016 in Plochingen

Am Samstag den 11.11.2016 besuchte die männliche E-Jugend den Spieltag des CVJM Plochingen.
In beiden Spielen zuerst gegen den CVJM Fellbach und anschließend gegen den CVJM Plochingen machte sich die Spielerfahrung aus dem letzten Jahr positiv  bemerkbar. Die Jungs gewannen gegen Fellbach mit 11:4 und gegen Plochingen mit 7:2. Ein Lob gebührt unseren Torwärtern, die an der geringen Anzahl an Gegentoren einen großen Anteil hatten.

Es spielten Dustin, Timon, Ertugrul, Leonard, Florian, Valentin B., Mehmet, Lucien, Dennis, Manuel, Oliver, Valentin K., Mark.